top of page
Tårs-5.jpg

“Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis von Ewigkeit.”

Thomas Mann

Haus innen-5.jpg
Haus innen-14.jpg
Blaues Zimmer (2 von 1).jpg
Tårs-6.jpg
Tårs Ostsee-7.jpg
Haus-1.jpg

Therapie an der Ostsee

In unserem Seminarhaus "Das graue Haus am Meer" im Südosten Dänemarks, nur 40 km von der Fähre nach Deutschland entfernt, biete ich Urlaubstage in Kombination mit Therapie für Einzelpersonen an. Dabei könnte Ihr Schwerpunkt sowohl auf "Urlaub" als auch auf "Therapie" liegen.

 

Außerdem finden mehrfach im Jahr Seminare für kleine Gruppen zu bestimmten Themen (s. unten Punkt 2) sowie verschiedene Tage bzw. Wochen zur Selbstfürsorge, zum Auftanken und zur Weiterentwicklung für Gruppen bis zu 8 Personen statt. Unsere von uns so genannten "Balsam für die Seele-Wochen" finden sich unten bei Punkt 1.

Bei jedem dieser Angebote übernachten wir im "grauen Haus am Meer" in wunderschön gestalteten Zimmern, genießen das Kaminfeuer im Winter oder den ruhigen Garten, die sonnige Terrasse und ein Lagerfeuer an der Feuerstelle im Sommer. Die Ostsee ist nur ein paar Meter entfernt, der Fischerhafen und ein kleiner Sandstrand mit Badesteg liegen am Ende der Straße. Was braucht man mehr?

... Link zur Webseite "Das graue Haus am Meer"

URLAUB UND THERAPIE     für Einzelpersonen

 

Beim Angebot "Urlaub und Therapie" wird die Anzahl der Therapiesitzungen vor der Anreise vereinbart. Wenn Sie z.B. eine Woche Urlaub bei uns machen, könnte man beispielsweise 6 Sitzungen zu jeweils einer Stunde oder 5 Sitzungen mit 1,5 Stunden Dauer oder zwei halbe Tage mit jeweils 3 Stunden Sitzungen oder 6 Tage mit jeweils 1,5 Stunden morgens und nachmittags oder, oder, oder vereinbaren. Das ist ganz individuell und kann gegebenenfalls auch vor Ort noch erweitert oder z.B. mit einer Klangschalenmassage oder Hypnose zur Selbststärkung kombiniert werden. Der Rest der Zeit darf in unserem schönen Haus und der wunderbaren Natur genossen werden.

Durch die Möglichkeit, die Sitzungen auch in der Länge individuell gestalten zu können, ist z.B. eine ausgiebige kunsttherapeutische Arbeit, auch am Meer, in Zusammenhang mit einer Meditation oder Achtsamkeitsübung draußen möglich oder die Beschäftigung mit Gefühlen wie Wut oder Scham oder auch Freude im tänzerischen Ausdruck oder das Gestalten von möglicher Veränderung im Leben durch die Arbeit an einer Skulptur aus Ton oder Speckstein, die im Laufe der Tage bei uns entsteht. Auch für die Verarbeitung von schwerwiegenden oder traumatischen Ereignissen mittels Imaginationen, der sogenannten Bildschirmtechnik, Wahrnehmungsübungen wie dem Body Scan, der Arbeit mit dem Inneren Kind und dem Krafttanken bei einem Spaziergang an der Ostsee ist so ein Aufenthalt bei uns sehr gut geeignet.

Das Thema, das Sie bearbeiten möchten, ist absolut individuell.

Ich arbeite mit Kunsttherapie, kreativer Traumatherapie, Arbeit mit inneren Anteilen, Hypnosetherapie, Klangschalen, Achtsamkeit, Körperübungen, Tanztherapie und der Natur am Meer.

Die Übernachtung erfolgt in einem schönen und geräumigen Zimmer, das in dieser Zeit alleine bewohnt werden kann.

Um sich vorab kennen zu lernen und damit ich mir ein Bild des zu bearbeitenden Themas machen kann, ist eine Online-Kennenlernsitzung vor der Anreise notwendig. Diese ist kostenfrei.

 

Nach dem Aufenthalt bei uns kann natürlich eine Online-Therapie auch fortgesetzt werden.

​Kosten: 55,- € pro Übernachtung inklusive Vollverpflegung, 70,- € pro 60 Minuten Psychotherapiesitzung vor Ort oder auch Online-Therapiesitzung

Beispielrechnung:

7 Übernachtungen inkl. Vollverpflegung bei uns (7 x 55,- € = 385,- €)

plus 6 Sitzungen á 1,5 Stunden (6 x 1,5 x 70,- € = 630,- €).

Macht zusammen 385,- € + 630,- € = 1.015,- €

Rufen Sie mich gerne dazu unter 06274/929097 an oder schreiben Sie mir an vera.arnold@gmx.de

 

 

GRUPPEN-ANGEBOTE

1) KOMPAKT-THERAPIETAGE    für Gruppen bis 4 Personen

Als Traumatherapeutin weiß ich, dass Menschen, die schwere oder multiple Traumata vor allem in der Kindheit erleben mussten, die Kinder von Alkoholikereltern oder anderen Suchterkrankten sind oder die in einer Atmosphäre von Abwertung, Geringschätzung und nicht gesehen werden aufgewachsen sind (z. B. narzißtische Eltern oder Eltern mit Borderline-Erkrankungen),  immer wieder an die selben Themen stoßen. Diese Themen sind z.B. "die eigene Würde", "Selbstwert und Selbstachtung", "Scham und Schuld", "Umgang mit dem inneren Kritiker, Saboteur oder gar Zerstörer", "Nähe-Distanz-Probleme in Bezug auf Beziehungen", usw.

Zur Gesundwerdung schätze ich den Zugang zur Weisheit des Unterbewusstseins, die Achtsamkeit, das Sich-Selbst-Spüren, die Kreativität und die Heilkräfte der Natur sehr.

Aus diesem Grund biete ich im "grauen Haus am Meer" mehrmals im Jahr jeweils vier Tage für eine kleine Gruppe von drei bis vier Personen an, die einem bestimmten Thema gewidmet sind. Wir arbeiten dabei mit "inneren Anteilen" (das Stichwort "inneres Kind" z.B. sagt sicher den meisten etwas), kreativer Traumatherapie, Kunsttherapie, Meditationen und Imaginationen, Achtsamkeitsübungen, Klangschalen, Yin Yoga und Qi Gong und natürlich dem Meer.

... hier geht´s zum Programm des "grauen Hauses am Meer"

2) BALSAM FÜR DIE SEELE-WOCHEN

Der kleine, ehemalige Fischerort Tårs im äußersten Westen der Insel Lolland in Dänemark ist purer Balsam für die Seele. Am Rand des Naturparks Nakskov Fjord gelegen bietet der Ort Ruhe, Stille, Weite und alles, was man brauchen kann, um bei sich anzukommen, Raum zu spüren, Frieden zu finden. Das "graue Haus am Meer" liegt am Rand dieses 20 Häuser-Dörfchens. Nachbarn sind Hasen, Rehe und Rebhühner und ... die Ostsee.

Dieses Haus gehört seit 2020 meiner Lebenspartnerin und mir. Wir bieten hier mehrmals im Jahr "Balsam für die Seele-Wochen" an. Das sind jeweils mehrere Tage oder eine Woche, die eine Kombination aus Selbstreflexion und Weiterentwicklung sowie ganz einfach Urlaub darstellen.

 

Wenn Sie das Gefühl haben, an einem Punkt in ihrem Leben zu sein, wo Sie sich ausgebrannt oder niedergeschlagen fühlen, wo Sie sich nach Veränderung sehnen, aber keine Ahnung haben, wie das gehen soll, wo sich der Lebensweg wie eine Sackgasse anfühlt oder wo Sie sich immer wieder selbst im Weg stehen, wenn Sie sich nach Ruhe sehnen, dann sind Sie hier richtig.

 

Wir unterstützen Sie mit Meditation, Entspannung, Klangschalen und Yin-Yoga und helfen, durch Kunsttherapie, Übungen aus der Traumatherapie und der Arbeit mit Inneren Anteilen die Weisheit des Unterbewusstseins wahrzunehmen, das IMMER eine Lösung parat hat, die im Leben weiterhilft. Wir gehen ans Meer und lassen die Seele baumeln, picknicken am Strand, bereiten Stockbrot am Lagerfeuer zu, machen kleinere und einen größeren Ausflug im Nakskov Fjord-Gebiet, kochen (manchmal) miteinander oder wir bekochen die Gruppe und haben eine bereichernde und stärkende Zeit.

 

... hier geht´s zum Programm

bottom of page